Aufbruch1_400

Neue Ausstellung – „neue“ Kunstart …

Ab Montag, 15. Juli stellt Anna Banfhile bei uns aus. Besonders sind nicht nur ihre Bilder, sondern auch die Art, wie sie entstehen: Anna bedient sich der Encaustic – was dies heißt, erklärt sie selbst am besten:

Von Innen gewachsen in Wachs gebannt

Bilder und Gedichte erzählen aus dem Inneren, von Träumen, anderen Sichtweisen und kreativen Ideen, um unsere Wege frei zu gehen und unsere Welt nicht an egoistische Ausbeuter zu verlieren. 

Vernissage am 20.07. 2019 15 – ca. 17 Uhr  Bilder und Gedichte zu Kaffee. Tee, Kuchen…

Hoffnung1_401ausdemInnerngewachsen-500

Anna Banfhile   
lebt in München als freiberufliche Künstlerin. Mit heißem Wachs  (Encaustic*),  Pastell, Öl, auf Seide, kombiniert mit Mixed Media, Gedichten & formt dazu Figuren,  im Stil: keltisch, realistisch abstrahiert, expressionistisch, surreal, abstrakt.

  Sie schreibt Krimis, Historisches, Fantasy, Utopien – Romane, Erzählungen, Gedichte und fertigt kunsthandwerklich Schmuck – geschmiedet bis gestrickt – sowie Textiles.

*Encaustic ist eine uralte Kunst, heute durch elektrische Werkzeuge erleichtert, mit der schon Ägypter, Griechen und Römer schöne Mumienbilder, Fresken und Figuren gestalteten. 

Internet www.anna-banfhile.de und http://www.kunst.ag/ Suche nach Anna Banfhile

Ausstellungen solo / Teilnahme

2008    „Keltische Träume“, Stadtteilcafé am Hasenbergl, München
2010    „Katzen regieren die Welt“, Kulturladen Ziegelstein, Nürnberg        
            „Keltische Träume“, Stadtbibliothek Laim, München
2011    „Keltische Welt – Mystik und Natur“ Stadtbücherei Garching
2012    „Die Sicht der Dinge wandelt sich“, Stemmerhof,  München
2013    „Frauen, Engel, Elfen“, Galerie Mattischeck, Nürnberg
2016    „Bezauberte Welt“, Haus der Eigenarbeit, München
            „Anna Banfhile in Kitzbühel“, Kitz Art Stadtgalerie, Kitzbühel
            „Herbst – ArtTenne“, ArtTenne-Wangen, Starnberg
            „Strickschmuck“, Haus der Eigenarbeit, München
2017    „Ideengarten“ Galerie m-beck, ng4, Homburg/Saar
            „Isartraum!, Netzwerk am Isareck, München
2019    „Die Sicht der Dinge“, Kultur-Etage   Messestadt, München
            „Maientanz“, Wonnis Bistro, München

2010    „Jubiläumsausstellung – 20 Jahre Stadtteilcafé“, Stadtteilcafé am Hasenbergl, München
2011    „Be the Future now – 2011“, Artists for Freedom, Ludwigshafen
2012    „AVISKAR“ – 7. Internationalen Ausstellung – ROYMANS ART STUDIO, Kalkutta, Indien
2012    „Be the Future now – 2012“, Artists for Freedom, Baden-Baden
2013    „Be the Future now – 2013“, Artists for Freedom, Ulm                                                        
2014    „AVISKAR“ – 8. Internationalen Ausstellung – ROYMANS ART STUDIO, Kalkutta, Indien
            KreARTiv – Verkaufsausstellung MVG-Museum München & Schloss Höhenried/Bernried
2015    „Encaustic verzaubert – Anna Banfhile and friends“, Nürnberg       
             KreARTiv – Verkaufsausstellung, MVG-Museum München & Schloss Höhenried/Bernried
             Parallax Art fair, Chealsea Townhall, London
2016    KreARTiv – Verkaufsausstellung MVG-Museum München
2017    „Glück II“, mit Galerie m-beck bei der Kölner Liste, Köln
             KreARTiv – Verkaufsausstellung MVG-Museum München
2018    KreARTiv – Verkaufsausstellung MVG-Museum München

2011, 2013, 2014, 2015, 2016 nominiert für „Palm Art Award“, 2015, 2016 für „Kitz Art Award“

künstlerische Ausbildung:

1985 – 1987    Fernstudium Zeichnen/Malen Axel-Andersson-Akademie
1988 – 1989    Fernstudium Belletristik            Axel-Andersson-Akademie
2008                Encaustic Irene Hansen, Germering & Hotplate John Buckland, Corwen, Wales(UK)
2008 – 2010    Kurse Michaela Palliardi und John Buckland, Kirchanschöring
2009 – 2017    Kurse, Kursleiterinnen-Ausbildung, Encaustic-Academie, Weilheim/Teck

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Joyce Behrens, die in den letzten Wochen ihre schönen, farbenfrohen in Wonnis Bistro ausgestellt hat.