Bildquelle: Freestockgallery

Endlich wieder Bärlauch-Zeit!!

„Der wilde Knoblauch wirkt entgiftend und hilft überdies dabei, den Blutdruck und den Cholesterinspiegel zu senken. Sogar eine bestehende Arterienverkalkung soll er bekämpfen und zusätzlich vor Bakterien und Pilzen schützen. Neben reichlich Vitalstoffen findet sich im Bärlauch zudem der Wirkstoff Alliin, ein natürliches Antibiotikum mit vielfältiger Heilwirkung.“

(Quelle: Zentrum der Gesundheit)

Aber das beste Argument für den Bärlauch kommt jetzt: Er schmeckt total lecker und ist vielseitig einsetzbar.

Deshalb gibt es in den kommenden Tagen auch bei uns die verschiedensten Gerichte mit frischem Bärlauch aus biologischen Anbau.

Wir starten diesen Freitag mit Bärlauch-Spätzle!!